Start des Kinderturnkurses

Am Sonntag, den 07.04.2019 war es nun soweit. Eine gute Stunde vor dem Start des Fußballturniers fand zum ersten Mal der lange geplante Kleinkinderturnkurs statt. Nachdem am Vorabend schon die einzelnen Stationen aufgebaut worden sind, konnte es pünktlich um 9.00 Uhr losgehen. Wie erwartet kamen viele Eltern gleich im Doppelpack, um zu sehen, was den Nachwuchs beim Zwergensport so erwartet.

Gestartet wurde mit einer kurzen Vorstellungsrunde. Anschließend gab unsere Übungsleiterin Jenny noch einmal ein paar Hinweise zum Ablauf und erklärte, was die einzelnen Stationen beim ersten Thema „Tiere im Frühling“ darstellen sollen. Und so ging es nach einem kleinen Aufwärmspiel sofort mit der Erkundung der einzelnen Stationen los. So symbolisierten beispielsweise Bälle an der Sprossenwand, Eichhörnchen, die auf die Bäume klettern, um versteckte Nüsse zu finden oder aufgestellte und wellenförmig ausgelegte Turnmatten stellten fantasievoll einen Hasenbau dar, in dem die Hasen hin und her und über Stock und Stein hoppeln.

Nachdem sich die kleinen Wirbelwinde mit der Unterstützung der Eltern ausgetobt hatten, gab es zum Schluss noch ein Aufräum- und ein Abschlusslied. Die Gesichter der Kinder bestätigten, dass die wichtigsten Personen in diesem Kurs augenscheinlich sehr viel Spaß hatten.

Für die Heldinnen und Helden der Stunde gab es am Ende noch ein Schlüsselband (neu: für jedes Vereins-Mitglied 😊) vom Verein und eine kleine Stärkung in Form von HARIBO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.