Freizeitligaspiel gegen den SV Fahlhorst

Am 29.09.19 fand unser zweites Heimspiel gegen den SV Fahlhorst statt. Bei dauerhaftem Regen haben sich 13 SW Fahrländer zu der Heimspielstätte in Neu Fahrland auf den Weg gemacht. Die ersten 20 Minuten wurden stark von der Heimmannschaft dominiert und so kam es zum 1:0 – nach perfekter Vorlage von Dennis Wolter konnte Henry Jürgens den ersten Treffer setzen. Die Gäste kamen immer besser ins Spiel und somit dauerte es nicht lange und der Ausgleich wurde erzielt. Nach der Halbzeitpause behielten die Gäste ihren Schwung und erzielten das zweite Tor. Die Fahrländer konnten den Druck für sich nutzen und dann kam die Zeit von Neuzugang Dennis Wolter. Zunächst gelang ihm der Ausgleich und die Fahrländer wollten die Partie unbedingt für sich entscheiden. Dieser Mut wurde belohnt und Dennis konnte noch zwei weitere Treffer nachlegen. Somit war der erste Heimsieg besiegelt und die Spieler überglücklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.