Fußballturnier am 19.01.2019 beim FV Liebenwalde

Am 19.01.2019 war es soweit: Premiere für das Ü35 – Seniorenteam der Fußballabteilung unseres noch jungen Vereins.

Der FV Liebenwalde hatte zu seinem jährlichen Hallenturnier in seiner Sporthalle am Weinberg eingeladen.

Neben den Gastgebern, die mit einer Ü35 und Ü45 antraten, nahmen auch die Ü35 des SV Mühlenbeck, Ü45 SG Minerva Zerpenschleuse, eine Freizeitmannschaft „Auswahl Sven Schmidt“ und unser Team teil.

Nach einem fulminanten 3:1 Auftaktsieg gegen die Ü45 des FV Liebenwalde (Torschützen Henry Jürgens/2, Stephan Burdack) folgten zwei 1:1 Unentschieden (Torschützen Stephan Burdack und Björn Maas) gegen die Ü35 des SV Mühlenbeck und das Team „Auswahl Sven Schmidt“, ehe dann bei unseren Männern die Nervosität einkehrte und die beiden letzten Partien mit 0:1 (gg. Ü35 FV Liebenwalde) und 0:4 (gg. SG Minerva Zerpenschleuse Ü45) verloren gingen.

Am Ende stand jedoch beim Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ ein wunderbarer 4. Platz und die Erkenntnis, dass der Spaß bei allen Teilnehmern im Vordergrund stand.

Der SV Schwarz-Weiß Fahrland 2018 e.V. spielte mit: Matthias Schmidt (Tor), Henry Jürgens, Henry Römer, Ingo Thiedemann, Björn Maas, Stephan Burdack, Ron Böhme und Kay Heise. Teambetreuer war Tim Boczek.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.